Der Blog von HK-Photography Dresden

Herbstball im Brauhaus Watzke Dresden

Vor nicht zu langer Zeit wurde ich angefragt einen Herbstball zu fotografieren. Ich hatte zuvor noch keinen Ball begleiten können, weshalb es mich umso mehr gefreut hat die Erfahrung machen zu dürfen. In diesem kleinen Beitrag will ich euch meine Erfahrung mitteilen und erzählen wie ich diesen Abend fanden.

  

Über den HerbstBall

Der Herbstball wurde von einem Verein organisiert und fand im Brauhaus Watzke statt. Mit ca. 250 geladenen Gästen, war dies ein nicht unbeträchtlicher Ball. Zudem kamen noch ein großes Büffet mit Vorspeise, Hauptgang und Dessert, einzelne Tanzeinlagen und ein DJ um das Tanzbein zu schwingen. Damit war für Speisen und Unterhaltung gut gesorgt. Das I-Tüpfelchen des ganzen Abends war dabei für mich der Ballsaal. Wenn man vor dem Brauhaus steht würde man nicht vermuten, dass sich im Inneren so ein prunkvoller und atemberaubender Ballsaal befindet. Auf den gleich folgenden Fotos sieht man das dort definitiv nicht an Kosten oder Mühen gescheut wurde diesen Saal einzurichten. Mit zwei gigantischen Kronleuchtern, beeindruckender Deckenbemalung und hochhinaus ragenden Säulen rundete er den Abend sehr schön ab und gab dem Ball das gewisse Etwas.

 

Impressionen vom Ball

Große Ballsaal vom Brauhaus Watzke in DresdenZuvor hatte ich schon einige Events fotografiert und von Partys bis hin zu Messen einiges dabeigehabt, aber der Ball ist unter diesen Events schon etwas ganz Eigenes.

Zwei Personen beim Buffet

Es war eine ganz interessante Erfahrung. Nicht nur wegen der schönen Location, sondern mehr wegen der Vielseitigkeit. Zu Anfang ging es eher darum die Location zu fotografieren und Momentaufnahmen zu machen.

Zwei Personen auf einer Terasse mit Blick auf Dresden

Dabei habe ich hauptsächlich vorhandenes Licht genutzt, welches die Bilder spontan und natürlich gemacht hat.

 

Ballsaal in Brauhaus Watzke mit Beleuchtung

Zum Abend hin, wo die Gäste etwas ausgelassener wurden und der DJ die Tanzfläche etwas anheizte, entwickelte sich alles eher zu einer Party und eine ganz andere Facette des Abends eröffnete sich.

 

Gruppe von Personen beim Standard-Tanz

Deshalb habe ich dann viele Erinnerungsfotos und Partyfotos schießen dürfen. Dabei habe ich auch versucht die schöne Lichtstimmung am Abend einzufangen. Diese Abwechslung fand ich super und hat mir beim Arbeiten viel Freude bereitet.

 

Schlusswort

Selfie mit dem Fotografen

Insgesamt war es ein sehr stimmiger Abend und mit Musik vom DJ und neuen Freunden endete dann auch der Ball für mich. Solche Abende machen mir immer wieder Spaß, vor allem wenn die Gäste einen so herzlich empfangen 🙂

 

Bis zum nächsten Mal!

Bao

Nächster in Artikel

Antworten

© 2018 HK-Photography

Thema von Anders Norén